Die Tennissparte wurde am 10.Juli 1985 gegründet.

Der erste Spartenleiter war Werner Winter ‚danach Fank Kanne und Alfred Sydow. Gespielt wird auf der Hartplatz-Anlage ‚die gemeinsam mit den Hand­ballern genutzt wird . Die Mitgliederzahl wurde seinerzeit auf 50 ‚ dann auf 60 Personen begrenzt, um jedem Mitglied ausreichend Spielzeit zur Verfügung zu stellen. In den letzten Jahren hat der Tennis Boom mächtig nachgelassen, so das die Sparte heute noch 36 Mitglieder hat.

Zum geselligen Teil gehört jedes Jahr zum 1. Mai die Saisoneröffnung mit Tennis spielen und grillen. Auch in den Wintermonaten wird jedes Jahr ein Kuddelmuddel-Turnier ausgespielt und mit einem gemütlichen Abend aus­klingen lassen.

Alfred Sydow